Diese Seite drucken

Kompetenz Menschenkenntnis

Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die Ihre Persönlichkeit erforschen und weiterentwickeln möchten. Er gibt Einblicke in die verdeckten Drehbücher unseres Handelns und auch in die unserer Mitmenschen.

Eine geschulte Menschenkenntnis ist eine äußerst hilfreiche Kompetenz ohne Mindesthaltbarkeitsdatum. Sie kann ein Türöffner sein, denn sie ermöglicht…

  • wahre Stärken und Talente zu entwickeln und anzuerkennen
  • Verhaltensmuster zu erkennen, mit denen Sie sich selbst schaden und sich von ihnen
    zu lösen
  • Perspektiven bewusst zu wechseln
  • in guter Verbindung mit sich selbst zu sein
  • erfolgreich mit anderen zusammen zu arbeiten / zu leben.
  • in einem wertschätzenden Kontakt mit anderen Menschen (Partner, Kinder, Eltern, Kollegen, Vorgesetzte, Mitarbeiter, ...) zu bleiben, die ganz anders sind, als wir selbst

Im Workshop lernen Sie das Enneagramm kennen: eine Persönlichkeitstypologie, die die zentralen Motive und Verhaltensmuster
von 9 unterschiedlichen Charaktertypen transparent macht. Es dient als Grundlage, uns selbst und andere aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Der Workshop ist eine Mischung aus lebendiger Wissensvermittlung, Einzel- und Gruppenübungen.

 

Kursdatum: 25. und 26. September 2019 von 9.00 Uhr - 16.00 Uhr

Referentin: Katja Brill, Fachbereich: Coaching, Menschenkenntnis

Seminarort: Belchen Institut, Wiesentalstr. 27 a, 79540 Lörrach

Kosten: 280,-- € / Ausgebucht!